Hinweise

 

Verleihbedingungen des SMZ Oberallgäu 

Bitte beachten Sie unsere Verleihbedingungen (gültig für die physischen Medien, wie z.B. DVDs, Videos, Bilderbuchkinos, etc.).

Besonders möchten wir auf Punkt 2 „Mediennutzung“ hinweisen.


1. Verleih
(1) Die Verleihzeit beträgt 14 Tage. Nur nach Rücksprache kann die Verleihdauer in Ausnahmefällen verlängert werden.
(2) Bei Vorbestellung (Telefon, Fax oder Mail) werden die verfügbaren Medien zum gewünschten Termin zur Abholung bereit gestellt und zwar:
für den südlichen Landkreis:
Schulmedienzentrum Oberallgäu, Stenger Str. 2, Immenstadt
Öffnungszeiten: Mo - Do 10:30 bis 16:00 Uhr;
für den nördlichen Landkreis:
Kfz-Zulassungsstelle, Bahnhofstr. 80, 87439 Kempten
Abholzeiten: Mo – Do 07:30 bis 16.30; Fr. 07:30 bis 12:00 Uhr
(3) Reservierungen sind bis zu 3 Monate im Voraus möglich.

2. Mediennutzung
(1) Der Entleiher erklärt grundsätzlich, dass er die entliehenen Medien nur unter Beachtung der jeweils geltenden Rechtsvorschriften verwendet, bzw. vorführt. Insbesondere sind jegliche Art von Vervielfältigungen, Umkopieren auf andere Datenträger sowie gewerblicher Einsatz strikt untersagt. Verstöße können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden.

(2) Bei Verlust oder Beschädigung durch unsachgemäße Behandlung und/oder defekte Geräte haftet der Entleiher in Höhe des Wiederbeschaffungswertes.

3. Rückgabe
(1) Filme und Videokassetten sollen vor der Rückgabe zurückgespult werden.

(2) Beschädigungen müssen bei der Rückgabe mitgeteilt werden. Sinnvoll ist die Beilage eines formlosen schriftlichen Hinweises, auf dem Art und Stelle der Beschädigung festgehalten sind.