jubiläumHerzlich willkommen beim Schulmedienzentrum Oberallgäu.
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 10:30 bis 16 Uhr.

MIM LogoFilmprojekt Natur und Film:
Vom 8. - 12. August fand im Bergbauernmuseum ein Movies-in-Motion-Projekt von "Kultur macht stark" statt. 8-11-jährige Kinder haben im und ums Bergbauernmuseum Dipolz einen Film gedreht. Am 27.09. fand die Premiere statt. Vielen Dank für Ihren Besuch. Der Film ist ab sofort im Verleih erhältlich!

Filmprojekt "Staufener Gschichten" - Schüler zwischen 12 und 15 Jahren auf den Spuren der Vergangenheit von Menschen aus Oberstaufen
IMG 1593 kleinerPaula Brand, Erika Rapp und Rudi Ries stellen sich den Fragen der Schülern. Aus den Antworten produzierten die jungen Filmemacher in Kooperation mit der Mittelschule Oberstaufen und dem SMZ mit der gebürtigen Oberstaufner Regisseurin und Schauspielerin Birgitta Weizenegger "Staufener Gschichten". Diese Fragen und die nachgespielten Szenen werden am 6.10. um 19 Uhr bei der Premiere im Trachtenstadl (Moos) zum ersten Mal gezeigt. Trailer


Filmprojekt "Kapellen im Stadtgebiet Sonthofen":
Schüler/innen einer 9. Klasse der Mittelschule Sonthofen durchkämmen seit dieser Woche in einem von der Kulturreferentin Petra Müller und Doris Sippel unterstützen Projekt von Movies in Motion ihre Umgebung nach Besonderheiten. Ziel und Thema ist die Heimat und die eigene Identität - Wo lebe ich und wie kann ich in meiner Kultur/Landschaft/Geschichte mich kreativ erleben. Dabei fanden sie heraus, dass sich die Kapellen mitten in der Stadt und in allen Stadtteilen sich dabei geradezu anbieten. Die Jugendlichen verbinden ihren Besuch mit persönlichen Geschichten und bewegenden Momenten. Diese werden filmisch in Zusammenarbeit mit Birgitta Weizenegger und dem SMZ festgehalten und im Rahmen eines digitalen Adventskalenders im Dezember und auf DVD veröffentlicht. Ein erster Einblick (Passwort: Sonthofen), Film Paulina und Jenny

Neue Ausgabe des Heimatbuchs Oberallgäu - Bei uns daheim Heimatbuch
Druckfrisch treffen in den nächsten Tagen die neuen Heimatbücher für unsere 3. Klassen im Landkreis Oberallgäu ein. Ganz aktuell dazu haben die Auszubildenden des Landratsamts tagesaktuelle Steckbriefe zu den einzelnen Gemeinden gemacht und dabei auch ihre Besonderheiten herausgestellt. Diese sind ab sofort HIER downloadbar.
Schulen, die gerne wieder mit dem Heimatbuch arbeiten wollen, wurden bereits angeschrieben und können ab sofort ihre Bestellung bei uns abgeben. Wir setzen uns mit Ihnen bezüglich der Lieferung in Verbindung.

Schulfilmveranstaltungen zum Klimafilm "Power to Change"
mit Hauptdarsteller und Regisseur. In den Kinos in Sonthofen und Immenstadt wurde der Dokumentarfilm "Power to Change" in Anwesenheit mit Regisseur und einem Hauptdarsteller gezeigt. Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Herr Fechner (Regisseur) ist gern bereit für weitere Schulvorstellungen im Herbst zu kommen. Falls Sie den Film gerne mit Ihrer Klasse anschauen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auf. Infos zum Film.
Passend dazu: brandneue Übersicht über Filme zum THEMA KLIMAWANDEL. Pressebericht zur Schulfilmveranstaltung mit Edy Kraus.

PokemonGo: "Das Handy-Spiel Pokémon Go bricht Rekorde. Doch der Spaß hat seinen Preis. Der Hersteller will jede Menge vom Nutzer wissen. ..." Artikel in der FAZ - zum Lesen!

Klassenzimmer Alpen: Interessante Fortbildungung aus dem Bereich Umwelt/Heimt - Infos HIER!


Übersicht über Spiel- und Dokumentarfilme
Ganz aktuell haben wir unsere Übersicht über Spiel-, Natur- und Dokumentarfilme überarbeitet. HIER ZUM DOWNLOAD.

Das SMZ im Bayerischen Fernsehen/Rundfunk und TV Allgäu:
Cybbermobbing an Schulen - Ein Präventionsworkshop an der Mittelschule Oberstaufen - Sendung vom 27.06.2016
Eine Spurensuche in Immenstadt - Bewegende Entdeckungen
- Sendungsmitschnitt vom 26.03.2016
Was tun gegen Cybermobbing? Aufklärung und Prävention an Oberallgäuer Schulen - Sendungsmitschnitt vom 12.07.2016

Medien zum aktuellen Thema Flucht und Flüchtlinge:
Hier finden sie eine Übersicht zu den aktuellen Themen: Flüchtlinge, Flüchtlingskinder, Gründe für die Flucht; Wie gehen wir, wie geht der Staat mit den Flüchtlingen um? Erste Berührungen mit der deutschen Sprache. Mehr Infos dazu.

Link-Liste zum Thema Spracherwerb:
Hier finden sie eine Übersicht zu verschiedenen Seiten, die sich mit DAZ, Deutsch als Zweitsprache, beschäftigen. Mehr Infos dazu.

Ausleihtipps:

schadstoffeSchadstoffe im Alltag (15 min, 7.-10. Klasse, 4611186)

Alles, was uns umgibt, ist Chemie. Jedes Lebewesen, jedes Gebäude, jedes Fortbewegungsmittel - nichts würde auf dieser Welt ohne sie existieren. Doch Chemie hat auch eine Kehrseite. Oft sind es kleinste chemische Stoffe und Verbindungen, die aus dem Natürlichen etwas Riskantes machen können. Als Schadstoffe belasten sie dann zunehmend unsere Umwelt, unsere Gesundheit und unser Leben. Diese Produktion stellt einige dieser Schadstoffe des Alltags vor und erläutert die von ihnen ausgehenden Gefahren. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter, Infoblätter und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Unsere Onlinemedien:

Mit unserem System M3-Online bieten wir den Oberallgäuer Lehrkräften eines der besten und modernsten elektronischen Mediendistributionssysteme im gesamten Bundesgebiet an. Sie können (passwortgeschützt) alle Medien in einer Vorschau sichten sowie alle didaktischen Begleitmaterialien und Filme für unterrichtliche Zwecke direkt aus dem Katalog herunterladen. Die Online-Medien sind inzwischen unverschlüsselt und zeitlich unbefristet nutzbar. Mit Stand 11.04.2016 bieten wir Ihnen über 2729 Online-Titel an. Wir weisen darauf hin, dass die Online-Medien (Kennung 49 und 55) nicht am Schalter oder per Fahrdienst entliehen werden können.

Gerne können Sie diese Medien in guter Qualität streamen (über das Internet anschauen). Dazu wurden alle Filme in ein mp4-Format umgewandelt, das über alle gängigen Browser geöffnet werden kann. Falls Sie Probleme haben, bitte melden Sie sich bei uns .Zum Download verwenden Sie bitte den Downloadbutton. Eine ausführlich ausführliche Anleitung zur Benutzung der Onlinemedien des SMZ finden Sie hier.

Der Recherchekatalog (Titelsuche):

Unser Bestell- und Recherchesystem wurde optisch aktualisiert und an die üblichen Warenkorbsysteme angepasst. Sie werden sich schnell zurecht finden. Fragen dazu beantworten wir Ihnen gerne. Bitte nutzen Sie auch die Bewertungsmöglichkeit und empfehlen Sie gute Filme weiter. Eine Anleitung zum Medienkatalog finden sie hier.

Informationen zu Mebis - Landesmedienzentrale Bayern:

Mebis wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus eingerichtet, seit diesem Schuljahr können sich Schulen anmelden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Doris Sippel.
Mebis basiert auf mehreren Säulen:

  • Mediathek - über 14.000 Bildungsmedien online
  • Lernplattform - sichere Kommunikation, vielfältige Aktivitäten, individuelles Feedback
  • Prüfungsarchiv - bayerische Abschlussprüfungen und Jahrgangsstufenarbeiten

Link zu Mebis: www.mebis.bayern.de

Erste Hilfe App bei Cybermobbing
Eine interessante Neuerscheinung gibt es bei Klicksafe: Eine „Erste Hilfe App bei Cybermobbing“. Zur Zeit ist sie nur für Android Geräte erhältlich. Alle weiteren Infos stehen hier.

 

 

GANZ NEU: 7 Stück Canon Ixus 1627 Canon Fotokameras
Zum Einsatz im Unterricht haben wir - nach den Bedürfnissen des neuen Grundschul-Lehrplans und der geforderten Medienschulung - 7 Stück Kameras zum Gruppeneinsatz in Unterrichtsgängen gekauft. Die Geräte sind praktisch mit Zubehör (Taschen, Ladegeräte und Speicherkarten) in einem Koffer verpackt.


skw 16SchulKinoWoche 2016 - Das Kino wird zum Klassenzimmer
Vom 14. - 18. März 2016 verwandelt die Schulkinowoche zum bereits neunten Mal die bayerischen Kinosäle in Klassenzimmer. Mit einem abwechslungsreichen Filmprogramm für alle Jahrgangsstufen bietet sich allen Schulen wieder vielseitiger Stoff zur filmischen Auseinandersetzung mit lehrplanrelevanten Themen sowie zur Förderung der Film- und Medienkompetenz. Näheres finden Sie hier.
Die Kinos in Oberstdorf und in Immenstadt (vom 7.3. - 18.3) nehmen daran teil. Die Schulen aus Sonthofen machen zur gleichen Zeit ihre alljährichen Medientage.